Latest News

Immer wieder sonntags #115

Immer wieder sonntags #115

Wie jedes Jahr zitiere ich auch in diesem gerne wieder eine meiner liebsten Serienheldinnen, Samantha Jones: “Fröhlichen beschissenen Valentinstag!” Wenn ich aber die vielen Herzchen und Pärchenbilder ignoriere, ist dieser Tag eigentlich ganz schön. Das Pärchen, mit dem wir hier im Urlaub sind, ist soeben zum Valentinstagsdinner aufgebrochen und mein guter Freund und ich sitzen […]

Continue Reading
9 tips to save money easily

9 tips to save money easily

Ich könnte diesen Post auch nennen: “Was ich gut kann: Geld ausgeben”. Oder: “Minimalismus? Nein danke!” Denn es ist so, dass ich nie zu den Leuten gehören werde, die mit zehn Kleidungsstücken, einer einzigen Gesichtscreme als Pflege und ansonsten generell fast leeren Schränken leben können. Ja, es fällt mir schwer, Sachen wegzuwerfen, auch wenn ich […]

Continue Reading
STORIES

My travel bucket list for the first half of 2016

Für mich ist Reisen sogar noch schöner als Schuhe zu kaufen und meine Nagellacksammlung zu streicheln. Ich bin froh, dass ich so oft verreise, auch wenn mir das oft erst später bewusst wird. Aber ich liebe es, meinen Alltag für eine bestimmte Zeit zu verlassen und neue Orte kennen zu lernen. Heute Nachmittag sind wir […]

Continue Reading
IMG_1519

Travel: Ortaköy

Von den türkischen Süßigkeiten gestern zu den Sehenswürdigkeiten Istanbuls heute. Einer meiner Lieblingsorte dort ist Ortaköy, ein Stadtteil, der unter der ersten Bosporusbrücke liegt. Da gibt es die besten Waffeln und Kumpir Istanbuls und eine hübsche Moschee. Man kann im Sommer draußen auf Bänken sitzen, im Winter in unzähligen Cafés und auf den Bosporus schauen, […]

Continue Reading
Recipe: Karyoka (or: chocolate covered candied chestnuts)

Recipe: Karyoka (or: chocolate covered candied chestnuts)

In der Überschrift wollte ich einfach mal so richtig angeben. Karyoka klingt fast einfach, zumindest im Gegensatz zu kandierten Esskastanien mit Schokoladenüberzug. Nur unter Karyoka kann sich niemand etwas vorstellen außer den Türken. Karyoka kommt aus Bursa und wird in der ganzen Türkei als Süßigkeit verkauft, was ich schon in meinem ersten halben Jahr in […]

Continue Reading