Kochmittwoch: Tomaten-Melonen-Suppe

Da besitze ich Mengen von Kochbüchern und in keinem konnte ich ein Rezept für ein Melonensüppchen finden. Tz! Ihr erinnert euch, dass ich am Wochenende eine schöne große Wassermelone nach Hause getragen hatte? Nach der Melonentorte, Meloneneis und einfach so Melone pur wollte ich den Rest auch verwerten.

Kochmittwoch: Tomaten-Melonen-Suppe

Zum Glück findet man im Internet ja alles, so auch ein schönes Rezept für eine Tomaten-Melonen-Suppe, nämlich hier bei Essen & Trinken. Bis auf die Kühlzeit ist sie schnell gekocht. Aber eine kalte Suppe ist unglaublich lecker in der Sommerzeit. Und während in Deutschland das Wetter ja jede Woche ein neue Idee hat, ist es hier in Istanbul in diesem Jahr unglaublich beständig. Jede Woche wird es noch einmal um ein bis zwei Grad wärmer.

Kochmittwoch: Tomaten-Melonen-Suppe

Das hat den Vorteil, dass der Kater endlich schön ruhig ist und viel schläft. Er lässt sich sogar mal für länger als zehn Sekunden auf den Arm nehmen und streicheln. Heute allerdings hatten wir einen kleinen Zwischenfall: Am Vormittag hörte ich plötzlich einen lauten Rumms, denn eine Krähe war auf unseren Balkon geflogen und fand den Weg nicht zurück. Canavar hat den Vogel erst einmal durch die halbe Wohnung gejagt und ich bin ganz überrascht, dass dabei nichts kaputt gegangen oder dreckig geworden ist. Schließlich hat sich die Krähe am Schlafzimmerfenster hinter dem Rollo versteckt und der Kater hat nur noch neugierig nach oben geguckt. Ich habe die verängstigte, aber endlich ruhige Krähe einfach mit einem Tuch genommen und wieder in die Freiheit entlassen. Draußen haben ihre Krähenfreunde sie lautstark begrüßt, die sind die ganze Zeit vorher an unserem Fenster vorbeigekreist, wohl um sie vielleicht zu retten. Das war ein, nun ja, interessanter Vorfall am Vormittag.

Kochmittwoch: Tomaten-Melonen-Suppe

Danach brauchten Canavar und ich erst einmal kalte Suppe und einen langen Mittagsschlaf. Denn je heißer es wird, umso niedriger ist mein Blutdruck und umso mehr liebt mein Körper ein ausgiebiges Nickerchen zwischen halb eins und drei. Der Kater schläft dann immer direkt neben mir und rührt sich die ganze Zeit ebenfalls gar nicht. Nun mache ich mich gleich fertig, weil wir am Abend den Abschied der Kollegen, die zurück nach Deutschland gehen, feiern. Das wird bestimmt schön, also die Feier selbst, und traurig, weil besonders viele meiner Freunde in diesem Jahr dabei sind, die mich verlassen.

Kochmittwoch: Tomaten-Melonen-Suppe

© janavar

Tags: , , , , , , ,

Follow me

Subscribe to our e-mail newsletter to receive updates.

2 Responses to “Kochmittwoch: Tomaten-Melonen-Suppe”

  1. June 19, 2013 at 11:25 pm #
    Klingt nach dem idealen Essen für 35 Grad heiße Tage!
    • June 30, 2013 at 6:26 pm #
      Köstlich dekoriert, da bekomme ich gleich Appetit! Die heißen Tage kommen bestimmt auch noch bzw. wieder! Hoffentlich! LG Küchenchef

Leave a Reply