Endlich Frühling

Mit dem Mai ist nun endlich auch der Frühling in Istanbul eingezogen. Es war ja kein Zustand mehr, selbst mit dickem Mantel draußen zu frieren und sich sogar Ende April manchmal noch Handschuhe zu wünschen. Aber – tada – seit gestern sind auf einmal Sonne und Wärme da und die Istanbuler schwören, dass es bis zum nächsten Winter keinen Wetterrückfall mehr gebe. Also auf einen schönen Mai!

Bilder von der Istanbuler Blume, alle im Gülhane-Park aufgenommen:

*****

*****

*****

*****

*****

Übrigens: “In Literatur und darstellender Kunst kann die Tulpe für Vergänglichkeit stehen, in der ‘Blumensprache’ dagegen für Liebe und Zuneigung. Im Alltagsgebrauch und im Internet kursieren eine Vielzahl weiterer Bedeutungen, die von ‘Symbol des Frühlings’, über ‘Symbol für die Niederlande’ bis zum ‘Symbol für die Parkinson-Krankheit” (für die rote Tulpe) reichen.‘ (http://de.wikipedia.org/wiki/Tulpen)

© janavar

(erstmals veröffentlicht am 2. Mai 2011)

Enhanced by Zemanta

Tags: , , ,

Follow me

Subscribe to our e-mail newsletter to receive updates.

No comments yet.

Leave a Reply