Efes Pilsen One Love Festival

Über das “Efes Pilsen One Love Festival” könnte ich Vieles schreiben. Zum Beispiel darüber dass am Sonnabend morgen, also wenige Stunden vor Festival-Beginn, tatsächlich noch das Konsumieren von Alkohol auf dem Platz verboten wurde und die meisten erst einmal lange vorm Haupteingang saßen und dort ihr Efes-Dosenbier tranken. Ja, die Türkei ist ganz offensichtlich in ihrem 21. Jahrhundert angekommen, wo religiöse Gruppen wieder festlegen, was erlaubt ist und was nicht. Nicht dass das die Kaiser Chiefs gestört hätte, die haben nämlich auf der Bühne häufiger demonstrativ einen Schluck Bier genommen.

Ich soll mich aber nicht so aufregen, sonst bekomme ich meinen ersten Herzinfarkt doch noch vor 30. Daher zeige ich euch lieber Bilder vom Festival am Sonnabend, denn ich war nur an dem einen Tag dort. Die bekanntesten Musiker an diesem Tag waren Damien Rice und die Kaiser Chiefs.

Sehr gut gefallen hat mir übrigens auch diese englische Band: “YUCK”

© janavar

Tags: , , , , , , , , , ,

Follow me

Subscribe to our e-mail newsletter to receive updates.

One Response to “Efes Pilsen One Love Festival”

  1. July 17, 2012 at 11:00 pm #
    Ich muss sogar gestehen, dass ich, als ich mein Mini Shopaholic Buch kaufte gar nicht wusste, dass es eine Reihe ist :-D. Was einfach daran liegt, dass unser Thalia nur ein sehr kleines Regal mit englischsprachigen Romanen hat und ich aber unbedingt eins an diesem Tag mitnehmen wollte - das sprach mich dann doch am meisten an. Sind die anderen denn genauso lesenswert? Und ließt du sie auf deutsch oder englisch?

Leave a Reply