May 2015 favorites

Im Mai war ich sehr viel unterwegs, erst in Kars [hier] und Van, dann in Gallipoli [hier] und schließlich in Trabzon. Von überall habe ich mir Magnete, z.B. auch vom Ishak-Pascha-Palast [hier], mitgebracht, was ich seit ein paar Jahren auf jeder Reise mache, weil Magnete schön klein und daher bei meinen vielen Umzügen leicht zu transportieren sind. Zu Hause bin ich eine Weile täglich mit Canavar an der Leine spazieren gegangen, weshalb seine Leine auch auf dem Favoritenbild ist. Diese kleinen Geschirre sind echt praktisch und dieses hier, dass um Bauch und Hals geschnallt wird, lässt er sich endlich ohne Probleme anlegen. Also frische Luft habe ich im Mai definitiv sehr viel geschnuppert.

May 2015 favorites

Außerdem ist Galatasaray schon am Montag türkischer Fußballmeister 2015 geworden, auch wenn heute erst das letzte Ligaspiel war. Deshalb habe ich voller Stolz meinen Schal herausgeholt und am Dienstag zur Arbeit getragen. Es wurde schnell durch angesäuerte Gesichter deutlich, wer Fan des Konkurrenten Fenerbahçe ist.

Von MAC habe ich mir den Washeteria-Lack aus der “Wash and Dry”-LE geholt und trage ihn seitdem ständig. Es passiert selten, dass ich einen Lack mehrmals hintereinander lackiere, aber das cremige Blaugrün ist so schön und macht mir dem Wetter entsprechend bereits Sommerlaune. Auch den Lippenstift “Naked Lips” von Flormar trage ich häufig, weil die Farbe so dezent ist und der Stift gleichzeitig meine Lippen pflegt. Wobei das der Clarins Eclat Minute genauso kann. Ich wechsel da gerne mal ab.

Ich habe mich sehr gefreut, als meine Freundin mir zum Geburtstag die tollen Silberohrringe und eine kleine Kette mit Schutzengel geschenkt hat. Die Dinge sind so klein, dass ich sie leicht mit nach Boston nehmen kann und mich immer an unsere gemeinsame Zeit in Istanbul erinnern werde. Außerdem hatte ich natürlich noch nicht genug Schuhe *hust*, weshalb ich mir diese hübschen Glitzerespadrilles einfach kaufen musste. Wobei ich Espadrilles tatsächlich noch keine hatte. Sie sind bequem und das Dunkelblau entspricht genau meinem Farbschema.

Im Juni darf ich mir aber möglichst wirklich nichts Neues mehr kaufen, denn ich schleppe ständig Tüten mit aussortierten Dingen raus und muss den großen Rest noch in Kartons packen, bevor das Umzugsunternehmen sie am 29. Juni abholt.

May 2015 favorites

In May I was away a lot, first in Kars [here] and Van, then in Gallipoli [here], and finally in Trabzon. I bought magnets everywhere, e.g. one of Ishak Pasha Palace [here]. I’ve been doing this on every trip for the last few years because magnets are small and therefore easy to transport since I seem to move house a lot. For a while I took Canavar for a walk daily, which is why his leash is also in the picture. These small harnesses are really convenient, and Canavar doesn’t complain when I put on this one. It gets strapped around his belly and his neck. So this month I definitely got a lot of fresh air.

Besides, Galatasaray has become this year’s Turkish football champion. This happened already on Monday, even though the last match took place today. That was why I wore my scarf at work on Tuesday. It became obvious fast who supports rival Fenerbahçe. They looked rather miffed.

I bought the MAC nail polish Washeteria which was part of their “Wash and Dry” limited edition, and haven’t stopped wearing it since. It hardly ever happens that I repaint the same color at once, but the creamy blue-green is so pretty and matches the summery weather. I also often wear the Flormar lipstick “Naked lips” because the color is subtle and at the same time the stick moistens my lips. Although my Clarins Eclat Minute does the same. I like to alternate between them.

May 2015 favorites

I was very happy when my friend gave me these great silver earrings and a little chain with a guardian angel for my birthday. They are so little that I can easily take them with me to Boston and will always remember our time together in Istanbul. Further, I hadn’t had enough shoes yet *cough*, which was why I just had to buy those pretty glitter espadrilles. But I actually really hadn’t had any espadrilles. They are so comfortable and the dark blue color totally corresponds to my color scheme.

I really shouldn’t buy anything new in June as I’m constantly dragging bags with things I don’t want or need anymore out on the street. And I still have to pack all the remaining things in boxes before the moving company picks them up on 29 June.

© Janavar

Follow me

Subscribe to our e-mail newsletter to receive updates.

2 Responses to “May 2015 favorites”

  1. May 31, 2015 at 8:37 pm #
    Ich finde deine Fotos super. Welche Kamera benutzt du? Liebe Grüße
    • June 1, 2015 at 9:11 am #
      Danke, liebe Adriana! Ich benutze meine Canon 1100D und manchmal die Kamera meines Galaxy S5.

Leave a Reply