Lieder der Proteste

Alles ist ruhig. Also in Istanbul. In Ankara wurde letzte Nacht weiter Gas auf die Demonstranten geschossen. Auch letzte Nacht hat Erdoğan sich angeblich zu einem Kompromiss bereit gezeigt: Sollte das Gericht den Abriss des Gezi-Parks untersagen, will er sich daran halten. Sollte das Gericht den Abriss bejahen, soll es ein Referendum geben. Im Moment diskutieren die Demonstranten, ob dieses Zugeständnis genug ist nach zwei Wochen Protesten.

Ehrlich gesagt macht mich die ständige Anspannung sehr müde. Am Wochenende hat die AKP noch zwei große Gegendemonstrationen in Ankara und Istanbul geplant. Große Plakate mit Erdoğans Gesicht in Riesengroß hängen in der Stadt. Ich bin gespannt, wie es weitergeht.

Daher zeige ich heute einfach mal ein paar Lieder, die innerhalb der letzten zwei Wochen entstanden sind. Überhaupt gibt es im Internet seit dem Beginn der Proteste wundervolle Videos, Lieder, Karikaturen.

Duman ist eine berühmte Rockband, die ihr Lied zu den Protesten direkt am 1. Juni veröffentlicht haben:

Thank you (cheerio!)

To your pepper, your gas,
Your batons, your sticks,
To your harsh kicks,
I say bring it on, bring it on
Attack me shamelessly, tirelessly
My eyes are burning but I don’t bow, nor do I lessen
I am still free I said
I am still right I said to you
I am still human I said
Do you think I would give up, tell me
To your pepper, …
Your slap in our face
Your grudge against our voice
Cheers to all of you
Bring it on bring it on
Raise your hand without hesitation and fear
The squares belong to us, don’t forget it, this nation is ours

Nachdem der Ministerpräsident alle als “çapulcu” bezeichnet hatte, hat sich das Wort sehr schnell durchgesetzt und wird inzwischen auch als Verb benutzt, so wie hier “Everyday I’m chapulling”

çapulcu = Räuber, Plünderer

Nicht ganz so bekannt, aber dennoch sehr schön finde ich diese Version von “Every breath you take”:

© janavar

Tags: , , , , , , , ,

Follow me

Subscribe to our e-mail newsletter to receive updates.

3 Responses to “Lieder der Proteste”

  1. June 16, 2013 at 1:27 pm #
    Bitter - diese Version von "Every Breath You Take" ... und noch bitterer, dass über die ganze Sache hier gar so gar nicht berichtet wird.
  2. June 16, 2013 at 1:28 pm #
    ... dabei will sich die Türkei so gern als Teil Europas sehen. Was da gerade vor sich geht, hat aber mit dem europäischen Verständnis von Politik so gar nichts zu tun.
    • June 18, 2013 at 10:06 pm #
      Dafür tönt die türkische Regierung gerade, dass sie alles besser kann und weiß als die ganze EU zusammen. Über so viel Überheblichkeit kann ich wirklich nur noch den Kopf schütteln :-(

Leave a Reply