Aufgebraucht im Juli & August

Das waren zwei gute Monate für den Badschrank. Es ist so einiges leer geworden und im Urlaub habe ich vor allem Proben benutzt, die nun nicht mehr im Weg liegen:

Aufgebraucht im Juli & August

Die Florena-Cremes benutze ich weiter, weil sie für meine Mischhaut genau richtig sind. Auch die Blistex Lip Relief Cream werde ich immer wieder kaufen. Die Makeupentferner von Clinique liebe ich, weil sie so alles mit einer kleinen Menge gründlich reinigen. Allerdings benutze ich nun wieder den Entferner für wasserfestes Makeup. Das No. 7 Serum für den Tag ist zwar toll und äußerst ergiebig, aber ich habe es letztes Jahr im Sommer bei Boots in Irland gekauft und da komme ich nicht oft genug hin zum Nachkaufen.

Aufgebraucht im Juli & August

Das Zara-Parfum roch etwas nach Orangen, leider wurde es aus dem Sortiment genommen. Die Bodybutter von Rossmann war genau richtig für meine Haut im Sommer, aber ich habe ja noch genug andere Körpercremes im Schrank. Mein Lieblings-Deostick ist mir leider auf dem Rückflug von Deutschland im Koffer zerbrochen, deshalb kommt er weg :-(.

Aufgebraucht im Juli & August

Das Haarschutzspray von Rossmann benutze ich jedes Jahr, ich mag schon den Geruch total gerne. Den Elidor-Conditioner für wellige Haare hatte ich schon mehrmals, jetzt benutze ich aber erst einmal einen anderen. Von der Color 2 Go war ich total enttäuscht – in meinen Haaren konnte ich nicht einmal auch nur einen winzigen Schimmer von Schokobraun erkennen. Niente! Wird nie wieder gekauft!

Aufgebraucht im Juli & August

Es war super, den Urlaub mit Proben zu begehen. Vor der Rückreise konnte ich alle Verpackungen wegwerfen und so etwas mehr Platz im Koffer machen. Alle Produkte fand ich in Ordnung, würde sie aber wohl nicht nachkaufen, weil mir nichts besonders positiv aufgefallen ist. Und ich kaufe ja sowieso ständig Dinge nach, so dass ich keine Einkäufe langfristig planen muss …

Aufgebraucht im Juli & August

© janavar

Tags:

Follow me

Subscribe to our e-mail newsletter to receive updates.

One Response to “Aufgebraucht im Juli & August”

  1. September 14, 2013 at 3:52 pm #
    Wow, da ist wirklich einiges zusammengekommen!

Leave a Reply