Immer wieder sonntags #29

Manchmal ist es gut, an einem Sonntag nicht so spät aufzustehen und noch die Morgensonne durchs offene Fenster genießen zu können. Gleich fahre ich zu einer Kollegin, bei der wir heute mit unseren neuen Kollegen brunchen. Ich hoffe, ihr habt heute auch etwas Schönes vor! Ich wünsche euch einen tollen Sonntag!

|Gesehen| Doc meets Dorf,
|Gelesen| The Happiness Project, Happier at home
|Gehört| n-joy, Placebo
|Getan| gearbeitet, meinen Kleiderschrank aufgeräumt,  zwei Tage auf einem Arbeitstreffen gewesen, in den Geburtstag meiner Freundin gefeiert, auf einer Einweihungsparty gewesen
|Gegessen| Schulessen, türkisches Mittagsbuffet, Penne Arrabiata, den selbstgebackenen mediterranen Butterkuchen
|Getrunken| weißen Tee, Wasser, Kaffee, Bier
|Gedacht| Warum sind einige Damen eigentlich neidisch auf mich? Mein Leben und ich sind genauso unperfekt.
|Gefreut| dass eine Freundin nach zwei Monaten Deutschland zurückgekommen ist und trotz/mit Baby zu allen Treffen kommt
|Gelacht| über meine lustigen Schüler (“Ich habe diese Figur ausgesucht, weil sie wie ich ist. Gutaussehend, charmant …”)
|Geärgert| weil ich zu schnell Leuten vertraue; über meine Version 2 des Stundenplans
|Gewünscht| weniger Unterricht ab der ersten Stunde, einen Reiseplan für meine Winterferien, Caribou Coffee in meiner Nähe
|Gekauft| Geburtstagsgeschenk, Geschenk für die Einweihungsparty, von Essence den neuen Kabuki-Pinsel, einen neuen Speicherstick in Kater Silvester-Form
|Geklickt| Skyscanner für Flüge nach Hause zu Weihnachten, Mauszeiger in Katzenform, E-mails, Blogs (besonders gefreut, dass die Quasseltasche zurück ist)

Das Geburtstagsgeschenk für meine Freundin habe ich eingepackt (ein Wellnesswecker) und dazu gab es eine für sie passende Karte; ich liebe den Kaffee und die Becher von Caribou Coffee und wünschte, es gäbe Filialen in meiner Nähe

Ich liebe das Essence Set für Gelnägel, denn auch nach wie hier 8 Tagen halten sie noch ganz fantastisch; meinen neuen Speicherstick liebe ich natürlich auch – ist ja klar, warum, ne?!

Ich hatte es euch schon auf Facebook gezeigt: Canavar hat sich in dieser Woche hinter/zwischen der Gardine versteckt, während er mich beim Arbeiten beobachtete

© janavar

 

Sharing is caring!

5 thoughts on “Immer wieder sonntags #29”

Leave a Reply to Corinna Cancel reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.