Turkey Tuesday: Impressionen von Bodrum

Den ganzen Sommer lang habe ich euch fast ausschließlich Orte aus der Region Izmir vorgestellt. Zugegeben, ich war auch schon viermal in Izmir, aber wenn es darauf ankäme, gäbe es eine Stadt, die ich noch viel schöner finde, auch wenn ich erst zweimal dort war: Bodrum. Die kleine Stadt mit ihren rund 30.000 Einwohnern liegt südlicher an der Ägäis, direkt gegenüber von der griechischen Insel Kos. Sofort fällt einem die 1420 erbaute Burg St. Peter ins Auge, die heute ein tolles Unterwassermuseum beherbergt.

Turkey Tuesday: Impressionen von Bodrum

Bodrum ist wie auch die anderen Ägäis-Städte sehr offen und liberal. Leider auch nicht billig. In den letzten Jahren kommen immer mehr internationale Touristen, die in den schicken Hotels bleiben oder mit ihren teuren Jachten im Hafen festmachen.

Richtig Urlaub habe ich 2011 in Bodrum gemacht, am Ende des Sommers, als die Temperaturen gerade wieder erträglich waren. Und ich habe wirklich nur gute Erinnerungen an die Stadt.

Turkey Tuesday: Impressionen von Bodrum

Turkey Tuesday: Impressionen von Bodrum

Mein Kater ist aus dem hübschen Bodrum – sein offizieller Name im Katzenpass ist auch “Bodrum Halikarnassos”, “Canavar” stammt vom Lieblingsmenschen. Ich habe dort meinen Tauchschein gemacht. Ich bin immer an einen Strand gegangen, an dem ein Hotel ihre Liegestühle aufgestellt hatte, die aber jeder Besucher kostenlos benutzen durfte. Eigentlich gilt überall in der Türkei, dass jeder Strand für jeden frei zugänglich ist – aber in Bodrum wird das sogar eingehalten. Ich habe meine täuschend echte Birkin Bag dort gekauft – nirgendwo habe ich so gute und hochwertige Fälschungen wie dort gefunden, sie kosten dafür einiges mehr (und ja, Fälschungen kaufen ist nicht nett, aber eine echte Birkin gibt mein Kontostand nicht her).

Turkey Tuesday: Impressionen von Bodrum

Turkey Tuesday: Impressionen von Bodrum

Gerade hat meine Freundin dort eine Woche Urlaub gemacht und ich bin schon neidisch, einfach weil die Erinnerungen so gut sind. Inzwischen ist auch die riesige Freiluftdisco Halikarnassos wieder geöffnet, die 2011 renoviert wurde. Der Lieblingsmensch und ich waren zwar im Juli auf unserer Reise nach Griechenland eine Nacht in Bodrum, aber das war zu kurz.

Turkey Tuesday: Impressionen von Bodrum

Ich will wieder nach Bodrum, vielleicht im Winter, vielleicht im nächsten Sommer. In der Stadt ist einfach jeder so entspannt – aber klar, bei permanentem tollen Wetter ist das ja leicht – und alles scheint zu funktionieren. Für mich ist Bodrum auch nicht “typisch Türkei”, sondern eher westlich, wie Griechenland – nur der Alkohol ist leider teurer. Für mich gibt es hier noch so viel zu tun: ich würde so gerne wieder tauchen, mit einem Motorroller selbst durch die Stadt tuckern, die Halbinsel dahinter erkunden … Und definitiv wieder zum Sonnenuntergang auf einem der Hügel sitzen und mich in Glück eingehüllt fühlen.

Turkey Tuesday: Impressionen von Bodrum

© janavar

Tags: ,

Follow me

Subscribe to our e-mail newsletter to receive updates.

7 Responses to “Turkey Tuesday: Impressionen von Bodrum”

  1. September 10, 2013 at 1:29 pm #
    Sehr schöne Fotos!!
  2. September 11, 2013 at 9:39 am #
    Wie bist Du denn zu Deinem Kater gekommen? Lief er Dir einfach über den Weg? Stammt er aus einem Tierheim? Ich find's schon ungewöhnlich, dass man sich einen vierbeinigen Kater aus dem Urlaub mitbringt.
    • September 11, 2013 at 12:29 pm #
      Den Kater habe ich auf einem Bauernhof bei einem Bekannten kennen gelernt. Er war klein und immer alleine, weil sich seine Mutter nicht um ihn gekümmert hat und der Jagdhund seine beiden Geschwister tot"gespielt" hat (der Hund hat mit den erwachsenen Katzen dort immer gespielt und wohl den Unterschied zwischen klein und groß nicht verstanden). Naja, jedenfalls war ich der erste Mensch, zu dem das Katerchen kam und sogar auf dem Arm blieb. So war es bei uns Liebe auf den ersten Blick und ich durfte ihn mitnehmen. Bis jetzt gibt es auch keine andere Katze, in die ich so verliebt bin :-D

  3. Warning: preg_replace(): Unknown modifier '/' in /home/jangro7/janavar.net/wp-content/themes/deliciousmagazine/includes/theme-comments.php on line 75
    September 12, 2013 at 3:16 pm #
    Vor 2 Tagen erst aus Bodrum wieder gekommen, dies war mein 2. Aufenthalt und auch dieses Mal bin ich wieder durch die wundervollen Gassen in Bodrum gelaufen und wusste genau, warum dieser Ort mein absoluter Lieblingsbadeurlaubplatz in ganz Europa ist <3 Das wundervolle Meer, der angenehme Wind der immer geht und nie zulässt, dass es unerträglich heiß wird, die Liebe zum Detail in den vielen Gassen und Straßen...hachhhh.. :)))
    • September 12, 2013 at 9:15 pm #
      :-) Ich kann dich so gut verstehen! Bodrum ist ein wunderbarer Ort, an den wohl jeder immer wieder gerne zurückkommt <3

Trackbacks/Pingbacks

  1. Turkey Tuesday: Impressionen von Bodrum | janav... - October 4, 2013 […] Den ganzen Sommer lang habe ich euch fast ausschließlich Orte aus der Region Izmir vorgestellt. Zugegeben, ich war auch schon viermal in Izmir, aber wenn es.  […]

Leave a Reply