Tag Archives: Gedanken
rp_20120710_222622.jpg

Sieben Gründe, warum ich meinen Kater liebe

Vor ziemlich genau einem Jahr sah ich einem kleinen schwarzen Kater auf einem Bauernhof in Bodrum in die Augen und er mir und es war Liebe auf den ersten Blick – und die große Liebe dazu. Er reiste mit mir nach Istanbul und wurde ein hübscher Stubenkater, den ich Bodrum Halikarnassos taufte (Bodrum bedeutet auf […]

Continue Reading

Crash! Boom! Bang!

Mecklenburg ist doch wieder sehr schön. Gestern habe ich im Secondhand-Laden in Teterow das Album “Crash! Boom! Bang!” von Roxette für 20 Cent (!!!) gekauft. So billig habe ich noch nie irgendwo eine CD auch nur gesehen. Und sie hat nicht einen Kratzer. Fantastisch! Es leben die 90er und natürlich Roxette, die ich im letzten […]

Continue Reading
rp_20120824_1455351-e1345817084573.jpg

Freitägliche Gedanken

So langsam gehen mein Aufenthalt in Mannheim und so auch insgesamt meine Zeit in Deutschland zu Ende. Eigentlich habe ich noch so viele Post-Ideen, bin aber heute einfach zu faul, um Fotos von Irland oder Paris herauszusuchen oder Shoppingergebnisse in großen Stil erst zu fotografieren … Daher hier mal eine bunte Reihe von Erkenntnissen und […]

Continue Reading
rp_award11.png

Welcome to the Blog-Awards

Schon vor einigen Wochen hat mir die liebe Quasseltasche Mascha einen Blogaward verliehen, über den ich mich sehr gefreut habe. Noch einmal an dickes Dankeschön nach Wien, von wo die Mascha gerade fast jeden Tag tolle kleine Geschichten aus ihrem Leben bloggt (jedenfalls wenn sie nicht mal wieder in Indien ist)! Außerdem bin ich neidisch, […]

Continue Reading
rp_img_20120821_092117.jpg

Picknick und Pannen

Als ich das letzte Mal zum Picknick mit Grillen einlud, beschwerte sich mein Freund, weil er schon in Deutschland war. Also habe ich ihm ein exklusives Picknick versprochen und gestern war es soweit: Am Vormittag habe ich alles vorbereitet, was in einer nicht ausgestatteten Küche nicht so einfach ist :-). Die Gläschen habe ich alle […]

Continue Reading