Mein Montag

Mein Tag in Bildern …

… und hier die Erklärungen:

Das erste Mal stand ich heute um 3:50 Uhr auf. Vor dem Gebetsruf, also vor dem Sonnenaufgang. Und begleitete meinen Freund zum Flughafen, von wo aus er heute früh das Land für die nächsten drei Monate wegen der Arbeit verließ :-(. Und wohin ging es? Nach good old Germany! Während mein Türke in Deutschland arbeitet, ruhe ich mich noch zwei einhalb Wochen in Istanbul aus. Aber dann folge ich ihm und bleibe bis Anfang September – ich hoffe nur, dass das Wetter bis zu meinem Aufenthalt besser wird.

Natürlich hat sich die fiese Spinne erst heute früh im Flur blicken lassen, als ich das zweite Mal aufgestanden und ohne männliche Hilfe war. Zuerst hatte ich noch die Befürchtung, dass es sich um einen kleinen Skorpion handeln könnte, aber ich glaube, die sehen doch ein bisschen anders aus. Vorerst habe ich das Monster am Leben gelassen, aber beim nächsten Mal kommt garantiert der Staubsauger zum Einsatz.

Wobei das heute deshalb kaum möglich war, weil es zum ersten Mal, seitdem wir in diesem Stadtteil wohnen, einen richtig langen Stromausfall gab: von zwölf bis siebzehn Uhr. Aber da zeigt sich endlich der praktische Nutzen meines neusten technischen Spielzeugs, einem Solarhandyakkuaufladegerät, dass ich mir letzten Monat in der Schweiz gekauft habe. Sonne gibt es hier ja mehr als genug. Als es zu Hause langweilig wurde, bin ich dahin gegangen, wo es eine Klimaanlage und viel Eis gab – ins Kino zu “Ice Age 4”. Ich liebe diese Filmreihe und auch der vierte Teil ist wieder lustig und super gemacht. Außerdem habe ich gleichzeitig meine grauen Zellen angestrengt, weil nur die synchronisierte türkische Version gezeigt wurde. Oh, ich liebe Scrat und Sid und vor allem die neu eingeführte Oma Sid.

Anschließend schlenderte ich zum Ticketverkaufsstand und erstand meine Eintrittskarte für das “Efes Pilsen One Love Festival” am nächsten Wochenende, wobei ich nur am Sonnabend Teil der Menschenmasse werden will, denn dann spielen sowohl Damien Rice als auch The Kaiser Chiefs im Santralistanbul und noch ein paar andere, aber die beiden <3 <3 <3 ich.

So und dann lag auf dem Rückweg irgendwie noch der neue Bastelladen mit den zwei netten Verkäufern, die mir mal nicht die ganze Zeit im Rücken standen. So kaufte ich da noch die kleine Schatztruhe und ein paar Kleinigkeiten, ähem, aber ich soll/will für mein “101 Dinge in 1001 Tagen“-Projekt ja auch eine Spardose basteln :-). Das mache ich auf jeden Fall noch diese Woche!

Wie ereignisreich war euer Wochenstart?

© janavar

Tags: , , , , , ,

Follow me

Subscribe to our e-mail newsletter to receive updates.

7 Responses to “Mein Montag”

  1. July 9, 2012 at 8:05 pm #
    Wieso brauchst Du eine Spardose für Dein Projekt? Schön, daß Du nicht die 3 Monate von deinem Freund getrennt bist, sondern nachreist. Ich habe den Mops gehütet und Mary Poppins gespielt. Bin totmüde und genieße mein Abendessen. Morgen kann ich zum Glück aussschlafen.
    • July 10, 2012 at 11:02 pm #
      Die Spardose, weil ich sonst bestimmt nie Geld zurücklege ;-) Und meine Ferien sind lang genug, dass ich wirklich den ganzen August in Deutschland bleiben und sogar meine Familie und Freunde besuchen kann. Nur der Kater muss leider hier bleiben und in die Katzenpension :'-( Bestimmt wirst du Mops auch vermissen, wenn du wieder in Indien bist.
      • July 11, 2012 at 7:23 am #
        Gizmo,also der Mops, ist ja nicht meiner. Ich passe nur manchmal auf ihn auf. Ja, es ist nie schön Tiere zurücklassen zu müssen. Unseren Kater mussten wir auch immer im Katzenhotel abgeben.
  2. July 10, 2012 at 1:55 pm #
    Mein Wochenstart war im Gegensatz zu deinem eher ereignislos, bis ein Päckchen dass für meine Leser bei mir eintrudelte :-). Und die Truhe sieht bezaubernd aus!
    • July 10, 2012 at 11:03 pm #
      Danke :-) wichtiger ist, ob sie noch hübsch ist, wenn ich sie "bearbeitet" habe ... Oh, ich liebe auch Post!
  3. July 14, 2012 at 4:22 pm #
    Ich würde ja gerne mal Sid auf Türkisch hören und nicht in dieser zumindest eigenwilligen Otto-Interpretation. :-)
    • July 16, 2012 at 9:21 am #
      Hier: http://www.youtube.com/watch?v=nVNqQSiuTL4 Aber sie imitieren alle Otto, habe ich letztens gelesen :)

Leave a Reply