Immer wieder sonntags #89

Ich habe Ferien, da ist fast alles wunderbar, aber natürlich geht trotzdem immer wieder etwas schief. Deshalb gibt es von mir heute eine +/- Liste zur Woche:

Plus

  • in der Stadtbibliothek angemeldet
  • Zeit, um die Tageszeitung (“Boston Globe”) im Café zu lesen
  • im wunderschönen alten, kleinen Kino gewesen und “Casablanca” geguckt
  • den großen englischen Schäferhund Einstein kennen gelernt und mit ihm nach ein paar Stunden gekuschelt
  • den Kühlschrank weiter mit wundervollen Lebensmitteln gefüllt
  • langsamer, aber dafür in Diane von Furstenberg herumstolziert
  • die vielen Eichhörnchen auf der Straße verliebt angestarrt und gehofft, dass sich doch mal eines anfassen lässt (ja ja, soll man nicht, ich weiß)
  • den Schweizer Bäcker gefunden
  • gemerkt, dass es auf Youtube ganze Filme gibt
  • keinen Nagellack gekauft und auch nicht zu Nordstrom Rack gegangen

Minus

  • umsonst im Social Security Office zwei Stunden gewartet
  • zum ersten Mal Matcha Chai Tea Latte probiert – riecht und schmeckt nach Fisch
  • “Casablanca” ist ein verdammt trauriger Film
  • Canavar hat den Hund, seine Besitzerin und meine Mitbewohnerin attackiert (ich wollte ihn ja gleich einsperren)
  • vergessen, Eis zu kaufen, aber sonst viel zu viel gekauft
  • mein Knie sieht immer noch wenig elegant aus
  • bis ich heute eins am Haus gegenüber beobachtet habe, das die Mauer bis zum fünften Stock hochgeklettert ist und in jedes Fenster geguckt hat #voyeur
  • zwei Stunden vorher woanders Brot gekauft
  • ohne US-Konto kein Netflix und in den USA kein deutsches Amazon Prime
  • versehentlich im Forever 21 gelandet und einige Ketten gekauft

|Gesehen| Casablanca
|Gelesen| Ideal; Jennifer, Gwyneth & Me: The Pursuit of Hapiness; Austenland
|Gehört| Jason Mraz, James Blunt
|Getan| einigen Papierkram erledigt, in den Urlaubsmodus gefallen
|Gegessen| Stulle mit Käse und Wurst, Sushi, Suppe, Minieclairs, Bratwurst und Sauerkraut
|Getrunken| Wasser, Kaffee, Cider
|Gedacht| hier bin ich richtig
|Gefreut| über fast alles
|Gelacht| mit meiner Mitbewohnerin
|Gewünscht| ein Fahrrad
|Gekauft| ein paar Zeitschriften, etwas Modeschmuck
|Geklickt| Blogs, Snapchat, Emails, Instagram

Immer wieder sonntags #89 Black cat Canavar Immer wieder sonntags #89 Black cat Canavar

Immer wieder sonntags #89 Boston Immer wieder sonntags #89 Cambridge Public Library

I am on vacation which is why nearly everything is great. But of course some things still go wrong. Therefore I wrote a +/- list about this week:

Plus

  • registered at the public library
  • time to read the local newspaper (“Boston Globe”) in a cafe
  • watched “Casablanca” in a wonderful old, little cinema
  • got to know big English shepherd dog Einstein and cuddled with him after a few hours
  • continued to fill the fridge with wonderful food *yum*
  • paraded slowlier, but at least in Diane von Furstenberg
  • stared fondly at the many squirrels in the streets and hoped that I could touch one (yes, I know one shouldn’t do)
  • found the Swiss bakery
  • noticed that there are whole movies on Youtube
  • didn’t buy any nail polish and also didn’t go to Nordstrom Rack

Minus

  • waited for nothing in the Social Security Office for two hours
  • tried Matcha Chai Tea Latte for the first time – it smells and tastes like fish
  • “Casablanca” is a darn sad movie
  • Canavar attacked the dog, its owner and my housemate (I wanted to lock him in my room from the beginning)
  • forgot to buy ice cream, but otherwise bought way too much
  • my knee still looks little graceful (there are going to be big scars)
  • until I watched one accross the street today that climbed the walls up to the fifth floor and looked into every window #voyeur
  • had bought bread elsewhere 2 hours before
  • no Netflix without a US bank account, and no German Amazon Prime in the US
  • accidentally entered Forever 21 and bought some necklaces

|Watched| Casablanca
|Read| Ideal; Jennifer, Gwyneth & Me: The Pursuit of Hapiness; Austenland
|Listened to| Jason Mraz, James Blunt
|Done| finished some paperwork, really started my holiday mode
|Eaten| slices of bread with cheese and cold cuts, sushi, soup, mini eclairs, bratwurst and sauerkraut
|Drunk| water, coffee, cider
|Thought| here I am in the right place
|Been glad| about nearly everything
|Laughed| with my housemate
|Desired| a bike
|Bought| some magazines, a few pieces of fashion jewelry
|Clicked| blogs, Snapchat, e-mails, Instagram

© Janavar

Tags:

Follow me

Subscribe to our e-mail newsletter to receive updates.

2 Responses to “Immer wieder sonntags #89”

  1. July 21, 2015 at 7:08 am #
    Oh, Casablanca auf einer richtigen Kinoleinwand gesehen. Wie beneidenswert!
    • July 24, 2015 at 12:59 pm #
      Deshalb musste ich auch sofort ins Kino, als ich die Werbung gesehen habe. Ich finde es schön, vor allem so alte Filme auf einer großen Leinwand zu sehen.

Leave a Reply