Immer wieder sonntags #79

In dieser Woche stand wieder einmal einer in meinem absoluten Mittelpunkt: Canavar. Er hat nicht nur endlich einen Chip eingesetzt bekommen, wobei er sich wieder von seiner besten Seite gezeigt hat und von drei Leuten festgehalten werden musste, sondern er lässt nach vier Jahren endlich zu, dass ich ihm ein Geschirr anlege und mit ihm draußen spazieren gehe. Ich versuche nun, jeden Tag mit ihm hinauszugehen, damit er sich daran gewöhnt. Durch die vollen Straßen trage ich ihn in einem schwarzen Stoffbeutel, in dem seine Kuscheldecke liegt. Er ist so neugierig, dass er immer durch die Gegend guckt. Sobald wir den Rasen erreicht haben, läuft er an der Leine dort herum, schnuppert, kaut auf Grashalmen und knurrt sämtliche Straßenkatzen von Weitem an, die dann auch sofort weglaufen. Heute früh sind wir eine Stunde durch eine Hecke gekrochen, denn im Gegensatz zu Hunden soll man Katzen zumindest den Großteil des Weges führen lassen. Und es macht Spaß! Es macht Canavar offensichtlich Spaß, denn sonst würde er viel gestresster reagieren. Außerdem ist er nun zu Hause ruhiger und miaut nicht mehr stundenlang, weil ich ihn nicht mehr im ganzen Haus spazieren lasse. Und es macht mir Spaß, mit ihm so viel Zeit bewusst zu verbringen, auch wenn das kleine Monster mir heute meine Hände arg blutig gekratzt hat, weil er noch nicht nach Hause wollte. Spätestens nun kennt uns natürlich jeder in diesem Stadtteil. Die verrückte Katzenfrau und ihr wunderschöner Kater. Ist natürlich auch Vorbereitung auf Boston. Kennt ihr “Natürlich blond”? Der Film spielt in Boston und wir würden gerne so wie Elle und Brutus dort durch die Stadt laufen, selbstverständlich auch in Pink.

|Gesehen| Avengers, Carrie Diaries
|Gelesen| Carrie Diaries, Istanbul was a fairy tale
|Gehört| n-joy, Roxette
|Getan| gearbeitet; viel Zeit mit dem Kater verbracht
|Gegessen| Nohut, Kartoffelsalat, Cheeseburger
|Getrunken| Wasser, Kaffee, schwarzen Tee
|Gedacht| Ich denke zu viel.
|Gefreut| dass meine beste Freundin nochmal nach Istanbul kam
|Gelacht| im Kino
|Gewünscht| meine Ruhe
|Gekauft| einen wunderschönen Rock
|Geklickt| Blogs, Snapchat

This week this one was again in the absolute center of my attention: Canavar. He was not only chipped and on his best behavior when three people had to hold him down, but also after four years he finally permits me to put on a harness on him and to take a walk with him outside. I now try to go outside with him every day so that he gets used to it. I carry him  in a black tote, in which his fluffy blanked lies, through the crowded streets. He is so curious that he always puts his head out to look around what’s going on. As soon as we reach the meadow, he walks on the leash, snuffles, chews on grass, snarls at the street cats from the distance and they even run away immediately. This morning we crawled through the bushes because in contrast to dogs cats should lead the way for the most part. And it’s fun! Canavar obviously has fun because otherwise he’d react much more stressed. Besides, he is a lot more quiet at home and doesn’t meow for hours because I don’t allow him to take a walk in the whole house. And for me it’s fun because I spend so much time consciously with him, even though the little monster scratched my hands badly and bloody today because he didn’t yet want to go home. By now everybody here really knows us. The crazy cat lady and her beautiful cat. It’s also in preparation for Boston of course. Do you know “Legally blonde”? The movie is set in Boston and we would love to walk through those streets just like Elle and Brutus. Also in pink, naturally.

|Watched| Avengers, Carrie Diaries
|Read| Carrie Diaries, Istanbul was a fairy tale
|Listened to| n-joy Radio, Roxette
|Done| worked, spent much time with my cat
|Eaten| nohut, potato salad, cheese burger
|Drunk| water, coffee, black tea
|Thought| I think too much.
|Been glad| that my best friend came to Istanbul once more
|Laughed| at the movies
|Desired| my peace
|Bought| an adorable skirt
|Clicked| blogs, Snapchat

© Janavar

Tags:

Follow me

Subscribe to our e-mail newsletter to receive updates.

No comments yet.

Leave a Reply