Immer wieder sonntags #72

Manchmal möchte ich einfach das Prinzesschen sein. Gestern habe ich mir “Cinderella” im Kino angesehen und finde die Sache gar nicht so übel. Auf jeden Fall den Teil, in dem ich mir ein Kleid und hübsche Schuhe wünsche und den Prinzen treffe. Am wichtigsten fand ich den Ratschlag von Cinderellas Mutter, “Have courage and be kind!” Gut, ich finde nicht, dass man alles ertragen muss, um tatenlos aufs Happy End zu warten, aber ich würde behaupten, dass es da eigentlich um Integrität geht. Und ein bisschen Freundlichkeit und eine große Portion Mut helfen doch immer weiter. Natürlich definieren wir unser persönliches Happy End auch verschieden und ich nehme wenigstens vorerst vorlieb mit der schönen Kleidung und mache mir Gedanken, wie ich die in die USA transportieren lasse. Mein Paar Manolos reist auf jeden Fall im Handgepäck mit mir. So lange ich mit mir selbst zufrieden bin, wird das dort auch mit dem Prinzen klappen. Ansonsten gehe ich einfach shoppen und kaufe noch ein paar schöne Kleider und Schuhe mehr.

|Gesehen| SATC Staffel 1, Cinderella
|Gelesen| The Wolf of Wall Street
|Gehört| n-joy
|Getan| gearbeitet, ins Kino gegangen
|Gegessen| türkisches Frühstück, Kumpir, Manti
|Getrunken| Wasser, Kaffee, weißen Tee, Cola
|Gedacht| Mich wundert hier nichts mehr.
|Gefreut| Eine gute Freundin nach zwei Monaten wiederzutreffen
|Gelacht| sehr viel, besonders im Kino
|Gewünscht| Frühling
|Gekauft| nichts
|Geklickt| Blogs, Skyscanner

Sometimes I really want to be a princess. Yesterday I watched the new “Cinderella” movie and liked the story a lot. Especially the part where I would wish for a dress and pretty shoes and meet the prince. I found the piece of advice given by Cinderella’s mother to her daughter very important: “Have courage and be kind!” Well, I don’t think we should bear everything and stand back while waiting for our happy ending. I’d actually say that all this is about integrity. And a bit of courage and kindness always helps. Of course we all have different ideas of what our happy endings will look like. For now I’m content with the clothes, and only think about how I’ll have them brought to the US. I’m definitely taking my pair of Manolos in my hand luggage. As long as I’m happy with myself, the part with the prince will work out all right there. Else, I’ll just go shopping and buy a few more dresses and shoes for myself.

|Watched| SATC first season, Cinderella
|Read| The Wolf of Wall Street
|Listened to| n-joy Radio
|Done| worked, went to the movies
|Eaten| Turkish breakfast, kumpir, manti
|Drunk| water, coffee, white tea, coke
|Thought| Nothing here surprises me anymore.
|Been glad| about meeting a good friend after two months
|Laughed| very often, esp. in the cinema
|Desired| spring
|Bought| nothing
|Clicked| blogs, Skyscanner

© Janavar

Tags:

Follow me

Subscribe to our e-mail newsletter to receive updates.

5 Responses to “Immer wieder sonntags #72”

  1. March 16, 2015 at 10:49 am #
    Wenn bei der Suche nach dem Prinzen die Froschkönige nicht außer acht lässt, dann klappt's ganz sicher. Meistens sogar eher, wenn man gar nicht sucht. ;)
    • March 18, 2015 at 8:55 am #
      Deshalb suche ich erst einmal lieber schöne Schuhe :-D
      • March 23, 2015 at 11:00 am #
        *lol* Da wird man auch sehr viel schneller fündig. Praktisch in jedem Schuhladen. ;) ... und man kann sie auch schneller wechseln - je nach Lust und Laune - die Prinzen lieben das eher nicht. *lach*

  2. Warning: preg_replace(): Unknown modifier '/' in /home/jangro7/janavar.net/wp-content/themes/deliciousmagazine/includes/theme-comments.php on line 75
    March 17, 2015 at 9:42 am #
    Ich liebe die "Immer wieder Sonntags"- Reihe. :) Zum Thema Prinz: Es ist ja so, du findest nicht den Prinzen, er findet dich. Und bis dahin sind Schuhe eine hervorragende Alternative. Außerdem glaube ich, dass so eine Leihbibliothek der perfekte Ort ist um gefunden zu werden. Gut, wenn man dann die tollen neuen Schuhe trägt. haha PS: Ich bin ja gespannt, ob du dem Blog eine Boston-Skyline mit ein paar Eichhörnchen gönnst. und PPS: Mich würde noch interessieren ob Canavar im Flugzeug mitreisen darf und ob das recht kompliziert ist.
    • March 18, 2015 at 8:58 am #
      Haha, danke! Ich habe total gelacht, als ich deinen Kommentar gelesen habe :-D Über die Änderung der Skyline habe ich auch schon nachgedacht, aber darum kümmere ich mich im Sommer. Noch wohne ich ja in Istanbul. Canavar darf mitreisen und es ist offenbar einfacher, ihn in die USA als in die EU zu bringen. Aber ich muss mich endlich mehr darum kümmern und dringend mit ihm zur Tierärztin, um alles zu klären.

Leave a Reply