Immer wieder sonntags

|Gesehen| The Carrie Diaries, den Frühling

|Gelesen| deutsche Zeitschriften

|Gehört| das neue Album von Bosse

|Getan| von Hamburg nach Istanbul geflogen; die Durchführung einer Sprachprüfung organisiert, koordiniert und mitgeprüft; Marmelade gekocht; meine Freundin besucht, die ein 4 Wochen altes Baby hat

|Gegessen| deutschen Käse, Gerstenbrot, Maulbeeren, Maulbeerenmarmelade, Erdbeeren, Franzbrötchen, türkisches Frühstück

|Getrunken| Kaffee, Cappuccino, weißen Tee, Soda, mein erstes Mariachi im Frühling auf der Straße 🙂

|Gedacht| Abwarten ist absolut nicht meine Stärke!

|Gefreut| dass die Prüfungen ohne Probleme verlaufen sind und über die tollen Frühlingstage

|Gelacht| als Canavar sich vor mir auf den Schreibtisch gelegt hat, aber so, dass er mich wirklich nicht gestört oder irgendetwas umgeworfen hat

|Geärgert| weil ich denke, dass immer noch das Alter wichtiger als die Kompetenz ist

|Gewünscht| dass ich das kleine Baby meiner Freundin einfach mit nach Hause nehmen darf

|Gekauft| ein paar Kleinigkeiten auf Ebay, die ersten Maulbeeren in diesem Jahr

|Geklickt| Ebay, Blogs

Die Maulbeeren-Schokoladen-Marmelade wird viel zu schnell alle. Die Franzbrötchen sind auch leider schon aufgegessen.

Canavar war ziemlich ruhig diese Woche und hat jeden Arbeit ganz süß mit mir im Bett gekuschelt. Allerdings hat er auch viele Fliegen gefangen und so viel Bewegung gehabt. Es ist total niedlich, wenn er mit seinem Maul so seltsame Geräusche macht, um die Fliegen anzulocken, und dann ewig mit ihnen spielt, bis sie ganz tot sind. Er ist ein toller Fliegenfänger!

© janavar

Tags:

Follow me

Subscribe to our e-mail newsletter to receive updates.

No comments yet.

Leave a Reply