Immer wieder sonntags #68

Eine meiner Lieblingskategorien, das “Immer wieder sonntags”. Wieder sitze ich mit meinem Netbook in meinem Istanbuler Lieblingsstarbucks am Sonntagnachmittag, schreibe E-mails und plane die nächste Woche. Neben mir steht ein großer Filterkaffee mit viel aufgeschäumter Milch. Das ist einer meiner Lieblingsmomente der Woche, weil ich zur Ruhe komme und entspanne.

Ich frage mich, wie ich diesen Sonntagnachmittag in fünf Monaten gestalten werde. Werde ich in einem Starbucks in Boston sitzen? Aber die US-Filialen haben oft wenig Sitzmöglichkeiten, habe ich festgestellt. Oder fahre ich in die Bibliothek, die auch sonntags geöffnet ist? Aber dort kann ich keinen Kaffee trinken. Ein bisschen mehr Geduld würde mir gut zu Gesicht stehen, aber sie entwickelt sich einfach nicht. Dafür meine Fantasie umso mehr, wenn sie sich all die Möglichkeiten ausmalt, wie ich meine zukünftigen Sonntage in Boston gestalten könnte. Eine meiner Lieblingsideen: ich gewöhne den Kater doch noch an die Leine und spaziere mit ihm sonntags bis zum nächsten Starbucks, dann mit Kater und Kaffee nach Hause, wo ich zufrieden am Fenster sitze und schreibe.

|Gesehen| GNTM
|Gelesen| “Narnia”
|Gehört| einen bunten Mix
|Getan| gesagt, dass ich nach Boston gehe; einen schneefreien Tag genossen; mit Freunden gebruncht
|Gegessen| Käsetoast, großes türkisches Frühstück, Burger
|Getrunken| Wasser, Kaffee, schwarzen Tee
|Gedacht| Was für sie eine Überraschung ist, habe ich seit Monaten geplant und gewusst.
|Gefreut| dass die erste Woche nach den Ferien recht ruhig verlief
|Gelacht| sehr sehr viel
|Geärgert| weil ich immer noch nicht meine Koffer richtig weggeräumt habe und ständig darüber stolpere
|Gewünscht| nichts
|Gekauft| nichts außer Essen
|Geklickt| Blogs, Umzugsunternehmen

 

It’s one of my favorite blog categories, this “Every Sunday …”. Again I’m sitting at my netbook in my favorite Istanbul Starbucks, writing e-mails, and planning the week ahead. Next to me there’s a big brewed coffee with a lot of milk foam. This is one of my favorite moments of the whole week because I’m calming down and relax.

I wonder what my Sundays in five months time will look like. Will I sit in a Boston Starbucks? But I noticed that the US branches have only little seating in comparison. Or will I go to the library, which is also open on Sundays? But there I can’t drink any coffee. A little more patience would be rather becoming, but it just doesn’t want to come into being. Instead my fantasy is evolving more and more when it pictures all the possibilities what I could do in Boston on my Sundays. One of my favorite ideas: I somehow manage to accustom my cat to the leash, and every Sunday we walk to the next Starbucks. Together with cat and coffee I return home, and sitting happily at a window start writing.

|Watched| Germany’s next top model (GNTM)
|Read| “Narnia”
|Listened to| a mix of different kinds of music
|Done| said I go to Boston, enjoyed a snow day, brunched together with friends
|Eaten| cheese toast, big Turkish breakfast, burger
|Drunk| water, coffee, black tea
|Thought| I’ve planned and known for months that which is now a surprise for them.
|Been glad| that the first week after the holidays was rather quiet
|Laughed| very very much
|Fretted| because I still haven’t put my suitcases away and always fall over them
|Desired| nothing
|Bought| nothing but food
|Clicked| blogs, movers

© Janavar

Tags:

Follow me

Subscribe to our e-mail newsletter to receive updates.

One Response to “Immer wieder sonntags #68”


  1. Warning: preg_replace(): Unknown modifier '/' in /home/jangro7/janavar.net/wp-content/themes/deliciousmagazine/includes/theme-comments.php on line 75
    February 15, 2015 at 5:30 pm #
    Liebe Jana, ich wünsche dir eine interessante Woche, die ebenso ruhig verläuft wie die vergangene. Ich finde die "Immer wieder sonntags" Kategorie sehr interessant und lese sie auf Blogs sehr gerne. Liebe Grüße Regina

Leave a Reply