Immer wieder sonntags #47

Diese war ingesamt ziemlich normal, was aber genau das Richtige ist, wenn so viel Arbeit zu erledigen ist. Ich könnte natürlich noch viel effektiver arbeiten. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass meine Pausen zwischendurch immer länger werden. Dafür entdecke ich lauter neue Dinge, wie g+ oder Zinio. Letzteres ist eine App, in der man Magazine online kaufen und sie dann auf dem Computer oder Tab lesen kann. Ich bin begeistert, denn ich bin ja ein totaler Magazinjunkie, aber der Spaß kostet in der Türkei doch eine ganze Menge. Wohlgemerkt ausländische Zeitschriften, türkische wären günstig, aber die verstehe ich nicht. Wenn ich für eine deutsche Glamour umgerechnet 4,50 € oder für eine amerikanische Instyle gar 15 € bezahlen soll, vergeht mir doch recht oft der Spaß. Mit der App spare ich also eine Menge Geld bzw. könnte mich für dasselbe Geld quasi totlesen und habe außerdem den Vorteil, dass ich die Magazine anschließend nicht mehr entsorgen muss. Hier liegen nämlich noch einige Stapel herum …

|Gesehen| “Escape”, GNTM
|Gelesen| “Mad about the boy”, einige e-Zeitschriften
|Gehört| n-joy, Feel, Die drei ???, Gleis 8, Materia
|Getan| in der Schule gearbeitet, in der Sonne gearbeitet, am Schreibtisch gearbeitet …
|Gegessen| Hühnchen-Dürüm, Rindfleischpfanne, Spinat, Gemüseomelett, Kürbiskuchen
|Getrunken| Kaffee, Wasser, weißen Tee
|Gedacht| Warum haben eigentlich immer die, die am wenigsten arbeiten, die größte Klappe und beschweren sich als erstes?
|Gefreut| dass ich so tolle Freunde habe
|Gelacht| über die perfekt pedikürten Zehen einer Schülerin, die aus ihrem Gips vom gebrochenen Bein herausguckten
|Geärgert| über unnötige und falsch formulierte Kritik
|Gewünscht| eine knallpinke Handtasche für den Frühling
|Gekauft| zwei Essie-Lacke, eine Essence-Lidschattenpalette, e-Magazine
|Geklickt| Blogs, Mails, g+, Zinio

Schönes Istanbul

Entspannung: fremde Katzen streicheln & ein langes Bad

© Janavar

Tags:

Follow me

Subscribe to our e-mail newsletter to receive updates.

One Response to “Immer wieder sonntags #47”

  1. February 27, 2014 at 2:20 pm #
    Wieviel Türkisch sprichst Du denn? Das erste, was ich auf Italienisch lesen konnte, waren Modezeitschriften. ;)

Leave a Reply