Immer wieder sonntags #22

So, ich gebe auf. Seit über einer Stunde versuche ich, Fotos von meiner Kamera auf den Computer zu speichern. Funktioniert nicht. Von dem Internet mal ganz abgesehen. Das ist hier am Ende der schwachen Leitung, also mitten auf dem Dorf in Mecklenburg sowieso unberechenbar. Daher gibt es im Moment auch so wenig neue Posts von mir. Geplant war das nicht, aber im Moment kann ich es leider nicht ändern. Donnerstag Abend geht es immerhin wieder ins hochtechnologisierte Istanbul.

Und so war meine Woche:

|Gesehen| Almanya – Willkommen in Deutschland, Jedes Jahr im Juni

|Gelesen| Sei schlau, stell dich dumm; Die See der Abenteuer

|Gehört| n-joy, Bosse

|Getan| ausgeruht am Montag; am Dienstag Opas 100. Geburtstag gefeiert; am Mittwoch Shopping mit meiner Kindergartenfreundin; am Donnerstag Oma besucht; am Freitag meine Eltern zur Bibliothek in der übernächsten Stadt begleitet; am Sonnabend in den Rostocker Zoo gefahren; heute mit meinen beiden Mädels gebruncht

|Gegessen| alles Mögliche, deutsches Essen ist einfach so lecker

|Getrunken| Kaffee, Sekt, Radler, Wasser, Latte Macchiato

|Gedacht| so langsam freue ich mich wieder auf die Schule

|Gefreut| dass es meinem Opa an seinem Geburtstag so gut ging und er am liebsten noch viel länger gefeiert hätte

|Gelacht| als mein Opa meinte, er will auf seiner 100. Geburtstagsfeier nicht im Rollstuhl sitzen, weil er dann so alt aussieht – er hätte lieber den Rollator genommen

|Geärgert| über das nicht vorhandene Internet hier auf dem Dorf und in allen anderen Dörfern in der Umgebung

|Gewünscht| den Kater und den Lieblingsmenschen bei mir

|Gekauft| eine ganze Menge: ein Galaxy Tab 2 (sooo toll und mit Internet bestimmt noch viel toller); ein Kochbuch; ein Kleid; zwei Paar Schuhe; viel Kosmetik; hübsche Postkarten; DVDs; neuen Fressnapf für den Kater; bestimmt noch mehr, aber ich hab’s gerade vergessen

|Geklickt| nichts im Internet, also nur die Fernbedienung des Fernsehers und den Lichtschalter

© janavar

Tags:

Follow me

Subscribe to our e-mail newsletter to receive updates.

3 Responses to “Immer wieder sonntags #22”

  1. August 11, 2013 at 9:08 pm #
    Schön, wenn man sich noch auf die Schule freuen kann. LG Mathilda ♥
  2. August 11, 2013 at 10:30 pm #
    Oh ja, mit dem mecklenburgischen Internet kämpfe ich gerade auch... Dafür war ich heute im Rostocker Zoo^^
  3. August 14, 2013 at 3:04 pm #
    Das war doch ein ausgefüllter Urlaub! :) Beim Spruch Deines Opas musste ich gerade auch schmunzeln. Schön, dass es ihm so gut geht, dass er sich solche Gedanken machen kann. ;)

Leave a Reply