Immer wieder sonntags #15

Die letzte Nacht war furchtbar, der heutige Tag geht in der Türkei gewaltsam weiter. Einen Bericht dazu werde ich später schreiben, weil ich meine Gedanken erst einmal sammeln muss. Nach zwei ausgefallenen Wochenrückblicken möchte ich heute erst einmal wieder die letzte Woche zusammenfassen:

|Gesehen| Bilder, Videos, Live-Berichte über die Proteste in der Türkei

|Gelesen| viele viele Berichte, Twitter, “Mrs. Atatürk Latife Hanim” – tolle Biographie über Atatürks (Ex-)Frau

|Gehört| n-joy, Polizeisirenen

|Getan| gearbeitet, wenig geschlafen, auf dem “Mor ve Ötesi”-Konzert gewesen, zur Abiturfeier gegangen, den Balkon aufgehübscht, gestern mit dem Lieblingsmenschen Fisch essen gegangen

|Gegessen| Okraschoten, Fisch, Melonentorte, Meloneneis und sonst einiges, an das ich mich nicht erinnern kann

|Getrunken| Wasser, Kaffee, Cappuccino, weißen Tee

|Gedacht| sehr viel

|Gefreut| dass meine Abiturienten so toll sind; dass der Lieblingsmensch auch heute früh wieder unverletzt vom Taksim nach Hause gekommen ist

|Gelacht| über Canavars Begeisterung, dass wir nun so viele Pflanzen auf dem Balkon haben

|Geärgert| über die türkische Regierung; über Deutsch-Türken, die von Deutschland aus Erdogan unterstützen und behaupten, er mache überhaupt nichts falsch

|Gewünscht| einigen Menschen viel Schlechtes

|Gekauft| ein Buch, eine Zeitschrift, ein Mandarinenbäumchen, fünf Tomaten-, fünf Paprika- und zwei Salatpflanzen, einen Rosmarin-, einen Lavendel- und einen Thymianbusch, Zubehör für die Pflanzen in Form von Balkonkästen und Erde

|Geklickt| Twitter, Facebook, sämtliche Nachrichtenseiten

Hier noch mein sowieso schon Lieblingssong der türkischen Gruppe Mor ve Ötesi, “Bir derdim var” (Ich habe ein Problem), den sie auf dem Konzert auch gespielt haben – direkt nach ihrer Stellungnahme, dass sie die friedlichen Demonstranten unterstützen:

© janavar

Tags:

Follow me

Subscribe to our e-mail newsletter to receive updates.

2 Responses to “Immer wieder sonntags #15”

  1. June 16, 2013 at 7:24 pm #
    Merhaba, Dün akşam bana da uyku haramdı. Bloğunu takip ediyorum, yazıların için teşekkürler. Herşey geçecek, merak etme -kendime de sürekli bu cümleyi tekrarlayıp duruyorum. Hamburg'dan selamlar
    • June 18, 2013 at 10:12 pm #
      Çok teşekkürler! Ama bu hafta ümidini kesiyoruz, çünkü hükümet her zaman daha kibirli, hep daha az anlayışlı :-(

Leave a Reply