Gefüllte Gemüseröllchen

Die perfekten Hausfrauenwochen gehen weiter … Ich habe jeden Abend für uns gekocht, obwohl es so warm ist, daher eher einfache Sachen mit viel Gemüse. Am Ende war von allem ein bisschen über und ich habe aus den Resten schnelle Gemüseröllchen “gezaubert”:

Rezept: Gefüllte Gemüseröllchen

1. Ich schneide jede Zucchini und Aubergine in ca. 6 bis 8 dünne Streifen, was viel einfacher geht, als ich ursprünglich einmal dachte. Wichtig ist, jede Frucht erst zu halbieren, die Hälfte fest auf einem Brett halten und dann von oben langsam die Streifen durchschneiden. Alle Streifen werden in Olivenöl angebraten, bis sie weich sind.

2. Die Paprika, die Hähnchenbrust und der Käse schneide ich in etwa zwei Zentimeter dicke Stücke. Dann wird auch das Hähnchenfleisch angebraten. Als Käse habe ich übrigens den hier am meisten verbreiteten Kaşar genommen, der ziemlich geschmacklos ist.

3. Das Weißbrot habe ich in breite Scheiben geschnitten und darauf rotes Pesto gestrichen sowie ein wenig Olivenöl darüber geträufelt, bevor ich es auf einem Blech in den Backofen geschoben habe. Bis es schön kross ist, dauert es ungefähr 10 bis 15 Minuten bei 220 °C.

4. In einen kleinen Topf schüttete ich die Tomatenstückchen aus der Dose, würzte sie mit Salz und Thymian und ließ sie einfach einmal aufkochen.

5. In der Zwischenzeit habe ich das Gemüse gerollt: Dafür habe ich eine Auberginenscheibe aufs Brett gelegt und darauf ein bisschen grünes Pesto verteilt. Obendrauf kam eine Zucchinischeibe, wieder grünes Pesto und dann ein Stück Paprika, Hähnchen oder Käse. Dann habe ich alles aufgerollt und mit kleinen Spießen (meine sind von Tchibo) fixiert. Rezept: Gefüllte Gemüseröllchen

6. Zum Schluss habe ich die Röllchen und die Tomatensoße gemeinsam mit dem Brot angerichtet.

Tipps:

Man kann auf die Röllchen noch geröstete Pinienkerne streuen.

Pesto habe ich hier bisher nur im Migros und Carrefour gefunden, weil es direkt aus Italien importiert wird. Normalerweise kennen die Türken es (leider) nicht.

Rezept: Gefüllte Gemüseröllchen

© janavar

Tags: , , , , , , ,

Follow me

Subscribe to our e-mail newsletter to receive updates.

4 Responses to “Gefüllte Gemüseröllchen”

  1. July 8, 2012 at 8:39 pm #
    Sieht sehr gut aus!!! Bravo :)
  2. July 11, 2012 at 10:01 am #
    oh klingt das köstlich. und die Bilder sind auch sehr ansprechend!

Leave a Reply