Favorite nail polishes in fall 2015

Der Herbst kommt hier mit ganz vielen bunten Farben und auch vielen neuen Nagellacken in meiner Schublade. Ich hatte fast ein Jahr mein Shoppingverbot durchgehalten, aber im Land von Essie und Co. geht das nun einfach nicht mehr. Deshalb durften in den letzten Wochen so einige neue Lacke bei mir einziehen, obwohl ich meine älteren natürlich auch sehr gerne benutze, sie manchmal streichle und auf den Kopf stelle, damit es ihnen weiterhin gutgeht.

Fall here goes hand in hand with many different colors and also many new nail polishes in my drawer. I kept up my shopping ban for nearly a year, but in the land of Essie and Co. I just can’t not buy new ones anymore. That is why quite a few new nail polishes moved in with me during the last weeks. Despite that I of course also like to use my older ones, pet them sometimes and turn them upside down so that they’ll last long.

Favorite nail polishes in fall 2015

Bei meinen Lieblingslacken für diesen Herbst habe ich mich unbewusst wohl an den bunten Blättern orientiert, zumindest stehen verschiedene Rot- und Metalltöne bei mir im Vordergrund. Die Essie Fall-LE fand ich so hübsch, dass ich mir das Vierer-Miniset bestellt habe. Die Qualität ist wie immer super und ich trage durchaus mal sieben Tage lang denselben Lack ohne bemerkenswerte Tipwear. Gleiches gilt für den Dior Tribale und den Revlon Autumn Spice, der tagelang duftet. Das an sich ist gut, allerdings muss ich dann immer aufpassen, den Finger nicht in den Mund zu nehmen, weil das unangenehm schmeckt.

When it comes to my favorite polishes this fall I obviously, but unconsciously orientated myself by foliage. At least red and metal shades are to the fore. I liked the Essie fall LE so much that I ordered the set consisting of four mini bottles. The quality is as great as usual, and I often wear the same shade without hardly any tip wear for seven days. The same applies to Dior Tribale and Revlon Autumn Spice which smells for days. That by itself is really nice, only I have to pay attention not to put a finger into my mouth because it tastes terrible.

Favorite nail polishes in fall 2015

Eine meiner Lieblingskombinationen im Moment sind “Tribale” und “Penny Talk” zusammen, schon weil beide so schön glänzen und trotzdem zum Beispiel für die Arbeit recht dezent sind. Von all meinen Favoriten kann nur “April” von Chanel leider qualitativ nicht ganz mithalten. Da entsteht zu schnell Tipwear, meistens schon nach zwei Tagen. Aber die Farbe ist einfach so schön, dass ich sie zu fast jeder Jahreszeit trage.

One of my favorite combinations at the time are “Tribale” and “Penny Talk”, if only because both shine nicely and are very subtle, e.g. when I wear them at work. Of all my favorites only Chanel’s “April” can’t keep up with the good quality. I get tip wear fast, mostly on the second day. But the color is so pretty that I use it in pretty much all seasons.

Favorite nail polishes in fall 2015

Welche sind eure Lieblingslacke in diesem Herbst?

Which are your favorite nail polishes this fall?

© Janavar

Follow me

Subscribe to our e-mail newsletter to receive updates.

2 Responses to “Favorite nail polishes in fall 2015”

  1. October 5, 2015 at 3:41 pm #
    Im Sommer habe ich kaum Nagellack genutzt, ich hoffe das kommt jetzt wieder, denn ich habe auch soo viele schöne Farben im Schrank stehen! Deine Auswahl ist große Klasse! Liebe Grüße Ruth
    • October 7, 2015 at 9:47 pm #
      Danke! Meine Nägel brauchen zwischendurch auch immer wieder eine Lackpause, aber ich benutze gerade im Sommer gerne die vielen bunten Farben :-)

Leave a Reply