Archive | Backen RSS feed for this section
rp_Januar-2014-212.jpg

Zucchini-Apfel-Kuchen

Gerade in Hinblick auf den Valentinsdienstag finde ich die Herz-Silikonform von Ikea sehr passend. Aus lauter Liebe habe ich einen Kuchen gebacken, von dem ich wusste, dass er dem Lieblingsmenschen besonders gut gefallen würde. Nämlich ein fast gesunder Kuchen mit Zucchini und Äpfeln. Jedenfalls konnte ich das dem Lieblingsmenschen ziemlich gut so verkaufen und er […]

Continue Reading
plätzchen2

Plätzchen-Dezember: Cranberry-Makronen & Stollenwürfel

Zu Weihnachten gehören natürlich Plätzchen. Früher haben wir zu Hause immer so viele gebacken, dass wir fast den ganzen Winter damit durchkamen. Ich hingegen backe eher kleine Portionen, weil ich gerne Abwechslung habe. Oh, und weil ich ungern wegen nur einer Sorte Kekse stundenlang in der Küche stehe. Zum Glück gibt es eine riesige Auswahl […]

Continue Reading
rp_November-2013-084.jpg

Zurück & mit Bananenmuffins

Da bin ich wieder. Es gibt ja so furchtbare Wochen, nach denen ich nur noch denke, die hätte ich auch einfach überspringen können, aber immerhin habe ich sie überlebt (wahrscheinlich nur, weil ich mich teilweise tot gestellt habe, so wie hier auf dem Blog). Jetzt ist aber alles wieder besser und ich habe wieder Muße […]

Continue Reading
rp_September-2013-108.jpg

Kochbuchmittwoch: Mediterraner Butterkuchen

Auch in Istanbul herbstelt es, in diesem Jahr leider sogar ungewöhnlich früh. Seit über einer Woche gehen die Temperaturen nachts auf unter 20 °C (ja, wir jammern auf ganz hohem Niveau); nachts meckert der Lieblingsmensch wieder über meine kalten Füße, die vor ein paar Wochen noch die perfekte Klimaanlage für ihn waren; morgens brauche ich […]

Continue Reading
rp_August-2013-005.jpg

Ein ♥ für Kuchen: Brombeerkuchen

Kuchen kann ich ja sowieso immer essen. Daher war der Sommer insgesamt auch kein so guter für meine Gewichtsentwicklung: besonders in Deutschland, aber auch im Griechenlandurlaub gehörten Kaffee und Kuchen für mich  am Nachmittag dazu. An jedem Nachmittag. Inzwischen – seit meinem Blick auf die Waage – schränke ich mich ein bisschen ein. Hey, ich […]

Continue Reading