Beauty: My first Colourpop order

Eigentlich war ich am Black Friday richtig brav. Ich habe lieber geschlafen als mitten in der Nacht aufzustehen und shoppen zu gehen. Online habe ich nur praktische Dinge eingekauft wie dreißig Pfund Katzenstreu und einen Jahresvorrat an Zahnpasta und Zahnbürsten. Das hat sich in jedem Fall auch richtig gelohnt, weil die Preise unvergleichbar niedrig waren.

Eigentlich war ich am Black Friday richtig brav. Aber ich hatte nicht mit dem Cyber Monday gerechnet und der Tatsache, dass ich in letzter Zeit auf immer mehr Blogs von Colourpop lese. Colourpop hatte also dieses Angebot: 20% weniger auf alles und keine Versandkosten. Und so kam es, dass ich mein virtuelles Einkaufskörbchen fleißig füllte, fluchte, als die Webseite beim Bezahlen mehrfach zusammenbrach, und mich am Ende stark freute, als meine Bestellung fast zwei Wochen später ankam.

I was actually really good on Black Friday. I slept rather than getting up in the middle of the night to go shopping. I only bought convenient things online like thirty pounds of cat litter and a year supply of tooth paste and brushes. All of this was worth it because prices were incomparably low.

Actually I was really good on Black Friday. But I hadn’t thought of Cyber Monday and the fact that I had read more and more of Colourpop on blogs recently. So Colourpop had this offer: 20 % less on everything and no shipping costs. And so it happened that I filled my virtual shopper basket eagerly. I cursed when the website crashed several times when I wanted to pay. And I was very happy in the end when my order arrived nearly two weeks later.

Ich habe verschiedene Produkte bestellt, weil ich gerne alles einmal testen wollte und auch von allen Produkten bisher nur Gutes gelesen hatte. Die Lidschatten (je 5 $) und das Rouge (8 $) haben tatsächlich eine sehr interessante weiche Konsistenz, die sich mit dem Finger leicht auftragen lässt. Auf meiner Manhattan-Lidschattenbase halten die Farben locker den Tag durch. Das Rouge fühlt sich auf der Haut etwas cremiger an und hält ebenfalls bombe. Vollkommen verliebt bin ich in den Fast Lane Liner (5 $), weil das dunkle Grün nicht nur wunderschön ist, sondern auch ewig hält und v.a. sich ganz einfach auftragen lässt.

I ordered different kinds of products because I wanted to test all of them and also I had read only good things of all the products. The eye shadows ($ 5 each) and the blush ($ 8) really have a very interesting soft texture, which can be easily applied with a finger. The colors hold all day long on top of my Manhattan eye shadow base. The rouge feels rather creamy on my skin and is terrific. I am totally in love with the Fast Lane Liner ($ 5) because the dark green is not only really beautiful, but it also holds for ages and is very easily applied.

Die Lippenfarben sind vielleicht nicht die gewöhnlichsten, aber ich hatte vorher schon mit ähnlichen Farben von Anastasia Beverly Hills geliebäugelt – nur da kostet ein Liquid Lipstick mal eben 20 Dollar. Zumindest Nevermind und Guess trage ich aber auch im Alltag, zumal ich in diesem Herbst so richtig auf dunkle Lippenfarben gekommen bin. Die Lippie Stix (je 5 $) sind matt und total angenehm auf den Lippen. Außerdem halten sie sehr sehr lange (um mich nicht mehr zu wiederholen: alle dieser Produkte halten einfach ewig). Die Ultra Matte (je 6 $) trocknen schnell auf den Lippen und sind dann ebenfalls matt, wobei die Farben kräftiger sind als bei den Lippie Stix. Eigentlich finde ich es schade, dass ich wohl eher selten mit blauen Lippen herumlaufen werde. Ich befürchte, dass selbst die Amis nicht so tolerant sind.

I might not have ordered the most normal lip colors, but before I had ogled at similar colors from Anastasia Beverly Hills – only there a Liquid Lipstick is 20 Dollars. I wear at least Nevermind and Guess in my everyday life, too, especially since I have really grown to like dark lip colors this fall. The Lippie Stix ($ 5 each) are matte and easy to wear on the lips. Besides, they hold very very long (in order to not repeat myself all the time: all these products hold forever). The Ultra Matte ($ 6 each) dry fast and are also matte then, but the colors are even stronger than the Lippie Stix ones. I am a little sad that I won’t wear the blue shade very often. But I fear that even US-Americans aren’t that tolerant.

Oben im Tageslicht/Unten im Kunstlicht: v.l.n.r. Glitterati, Disco Ball, Rhinestone, Fruit Stand; Jellies, Guess, Nevermind, Bull Chic
On the top in day light/On the bottom in artificial light: f.l.t.r. Glitterati, Disco Ball, Rhinestone, Fruit Stand; Jellies, Guess, Nevermind, Bull Chic

Übrigens habe ich ziemlich lange gebraucht, um die Farben selbst mit Mizellenlösung wieder von meinen Armen zu bekommen. Seife und Wasser konnten gar nichts ausrichten. Also auch das Abschminken dauert nun bei mir bedeutend länger, weil die Produkte so gut halten, was insgesamt natürlich ein absoluter Pluspunkt ist.

By the way, it actually took me a long time to rub the products off my arms despite the help of micellar cleansing water. Soap and water didn’t accomplish anything here. Now removing my makeup takes longer because the products hold so well, which of course is a great advantage.

Hier seht ihr noch einen Makeuplook mit Disco Ball, Fast Lane Liner am oberen Wimpernkranz und Nevermind auf meinen Lippen. Das Ergebnis gefällt mir und in meiner Freizeit laufe ich gerne so herum. Wie gesagt, dunkle Lippenstifte haben es mir gerade sehr angetan.

Für mich hat sich die Colourpop-Bestellung also absolut gelohnt, schon durch die 20 % Rabatt und noch mehr durch die tolle Qualität der Produkte. Da werde ich wohl in Zukunft noch mehr ordern.

Here you can see a makeup look which I have used Disco Ball, Fast Lane Liner along the upper lashes and Nevermind on my lips for. I like the result and also like to wear this makeup in my free time. As I mentioned before, dark lipsticks really appeal to me right now.

For me it has been totally worth ordering from Colourpop – first because of the 20 % discount, and even more because of the products’ great quality. I guess I will order more in the future.

© janavar

Tags:

Follow me

Subscribe to our e-mail newsletter to receive updates.

One Response to “Beauty: My first Colourpop order”

  1. December 21, 2015 at 2:21 pm #
    Davon habe gerade das erste Mal gehört. Irgendwie ist Colorpop an mir vorbei gegangen. Sehen allerdings toll aus und scheinen mega haltbar zu sein. Lg Sandra von onlinetagebuchvonsandra.blogspot.com

Leave a Reply