Atatürk Ormani in Florya

Wir haben letzte Woche den ganzen Tag in Florya verbracht und mitten in dem Stadtteil gibt es sogar einen schönen großen Park, den Atatürk Ormani (Atatürk Wald). In dem Park ist offenbar offenes Feuer aka Grillen verboten, weshalb die Familien draußen auf dem Gehweg ihre Grills aufbauen. Aber drinnen ist es wunderbar ruhig und angenehm. Man kann sogar das Gras und die Blumen riechen.

Auf den Wiesen und unter den Bäumen picknicken Familien, Kinder laufen herum, Babys schlafen in Hängematten. Es gibt unglaublich viele Spielplätze, die fast alle voll sind.

Unser “Lieblingsspielzeug” war das lebensgroße Kuhmodell. Ich habe dem Lieblingsmenschen 10 Lira geboten, um ihn auf die Kuh zu bekommen. Erst hat er gewartet, bis die Kinder wegwaren, dann ist er aufgestiegen und wir haben eine ganze Serie von Fotos geschossen. Nach ihm kamen die nächsten jungen Männer, die ihn auch angesprochen und als Vorbild genannt haben. Ach ja, die 10 Lira hat er natürlich bekommen.

In dem Park kann man schön spazierengehen. Es gibt einige Wächter und sogar einige eingezäunte Stellen mit jungen Bäumen. Insgesamt sind wir trotzdem aufgefallen, weil die meisten Frauen dort Kopftuch tragen und außer uns niemand nicht Türkisch gesprochen hat. Da Florya ein ziemlich moderner Stadtteil ist, kommen die Familien wahrscheinlich aus anderen Ecken Istanbuls. Das ist fast überall so, dass die reicheren (kopftuchlosen) Familien in den Cafés und Restaurants sitzen, die ärmeren, zumeist konservativeren auf den Grünflächen.

Interessant fand ich übrigens auch den Brunnen, an dem alle ihr Geschirr gespült haben. Ob er Trinkwasser enthält, weiß ich nicht, weil es kein entsprechendes Schild gab.

Da wir in Istanbul diese Woche übrigens um die 25 °C haben, suchen wir uns allmählich alle schattige Plätzchen und dafür sind die großen Parks mit ihren alten Bäumen genau richtig. So, jetzt muss ich aber wieder raus und das Wetter genießen.

Ich wünsche euch einen schönen Tag!

© janavar

Tags: , , , ,

Follow me

Subscribe to our e-mail newsletter to receive updates.

One Response to “Atatürk Ormani in Florya”

  1. April 30, 2013 at 6:17 pm #
    ein sehr schöner Bericht *frühling*

Leave a Reply